AfterShokz - zu Besuch auf der IFA Berlin

16:48 kulikeljudi 0 Comments


Enthält Werbung: Bezahlter Blogpost 

Die Kopfhörer von AfterShokz sind vor allem eines: Anders als alle anderen. Dank der Bone-Conduction-Technology wird der Ton nämlich nicht über den Gehörgang, sondern über die Knochen übertragen. Was im ersten Augenblick ungewöhnlich und vielleicht sogar unangenehm klingen mag, ist meiner Ansicht nach extrem praktisch und auch angenehmen.


Sogar so angenehm, dass ich meine TrekzAir seit mittlerweile mehr als einem Dreivierteljahr regelmäßig trage und sie mich auch des Öfteren im Marathontraining über mehrere Stunden lange Trainingseinheiten begleiten. Warum?

- die Ohren bleiben frei (großer Sicherheitsaspekt)
- es gibt keine lästigen Kabel
- die Kopfhörer rutschen nicht aus oder von den Ohren
- mehr als 6h Akkulaufzeit
- mit zwei Geräten parallel koppelbar

    Aber vor allem zählt für mich tatsächlich der Sicherheitsaspekt am meisten. Da die Ohren frei bleiben, können Umgebungsgeräusche problemlos wahrgenommen werden, sodass näher kommende Autos, etc. nicht erst beim Überholvorgang wahrgenommen werden, sondern man sich schon vorher darauf einstellen und ggf. ausweichen kann. Damit traue ich mich sogar auf dem Rennrad nebenbei Hörbücher zu hören. 😎

    Mehr dazu auch in meinem Erfahrungsbericht, den ihr hier findet.


    Neues von der IFA


    Anlässlich der vom 31. August bis 05. September 2018 stattfindenden IFA, der weltweit größten Messe für Consumer Electronics, durfte ich den Stand von AfterShokz in den Berliner Messehallen unter'm Funkturm besuchen.

    Hier gab es nicht nur die Trekz Titanium und das Spitzenmodell Trekz Air zu bestaunen, sondern auch ein besonderes Schmankerl, das zum Jahresende hin auf den Markt kommen soll: Die XTrainerz von OptiShokz. Das ist eine Sportbrille, die die Bone-Conduction-Technology integriert hat, sodass man  gar keine Kopfhörer mehr zusätzlich braucht, sondern direkt mit der Sportbrille Musik, Podcasts, etc. auf dem Rad, bei Laufen, im Fitness Studio und sonst wo hören kann. Mega!

    Und alle diese Produkte konnte man sich vor Ort von den netten Kolleginnen und Kollegen von AfterShokz in diversen Colorways zeigen lassen und direkt ausprobieren. Denn nur so bekommt man natürlich auch ein Gefühl dafür, wie die Kopfhörer tatsächlich sind.

    Jetzt aber das Highlight! Denn gemeinsam mit AfterShokz darf ich zwei Paar der Bluetooth-Kopfhörer Trekz Air im neuen Colorway Canyon Red verlosen. Und das ist dein Chance, schnapp sie dir! 😉

    Du willst die Kopfhörer haben? Hier ist deine Chance!


    Was du dafür tun musst? Besuche meinen Instagram Account und kommentiere bis zum 08. September 2018 um 19:59 Uhr unter dem Gewinnspielfoto, warum du gern ein Paar gewinnen möchtest und verlinke zwei Freunde, für die das Gewinnspiel spannend ist.

    Anzeige | Heute war ich auf der #IFA2018 am Stand von #AfterShokz und hab mir angeschaut, was derzeit auf dem Markt ist und was cooles Neues kommen wird 😎 Und da sind echt spannende Dinge bei, für Leute, die gern Musik, Hörbücher, etc. beim Sport hören, und keine Kompromisse in Sachen Sicherheit machen wollen. Hast du Bock das Gefühl von #BeOpen kennenzulernen? Dann hab ich ein Gewinnspiel für dich 😊🎁🎉 Denn gemeinsam mit #AfterShokz verlose ich zwei #TrekzAir im neuen Colorway #canyonred. Wie du gewinnen kannst? Ganz einfach. Kommentiere unter diesem Bild, warum du gern ein Paar gewinnen willst und verlinke zwei Freunde, für die das auch spannend ist 😊 That’s it 🤟🏼 einfach bis nächsten Samstag (8.9.18.) mitmachen. Viel Glück ☺️ Check gern auch die Story von @myaftershokz_de für ein Paar coole Impressionen. Übrigens: Es gelten bestimmte Bedingungen fürs Gewinnspiel (siehe Link in meiner Bio) • #newtech #newcolor #colorlaunch #BeOpen #myaftershokz #ShokzSquad #meetaftershokz
    Ein Beitrag geteilt von Lars (@kulikeljudi) am 

    Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findest du ganz am Ende dieses Blogposts.

    Vorab noch der Hinweis, dass du die Trekz Air im brandneuen Colorway Canyon Red natürlich auch so erwerben kannst, wenn du das Gewinnspiel nicht abwarten möchtest oder leider nicht zu den glücklichen Gewinnern gehörst. Folge einfach diesem Link hier. (P.S. Ich bekomme hierfür keine Provision o.ä. Es soll dir nur die Suche nach dem Produkt erleichtern).


    Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel


    1. Das Gewinnspiel wird von mir - Lars Sonnemann (Kontaktdaten siehe Impressum) - mit freundlicher Unterstützung von AfterShokz veranstaltet und steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram, außer, dass Instagram die Plattform für das Gewinnspiel stellt.
    2. Zu Gewinnen gibt zwei mal ein Paar der Bluetoothkopfhörer Trekz Air von AfterShokz.
    3. Das Gewinnspiel beginnt am 01.09.2018 und endet am 08.09.2018, 19:59 Uhr. Die Gewinner werden zeitnah bekanntgeben. 
    4. Teilnehmen darf, wer älter als 18 Jahre alt ist und in Deutschland wohnt. 
    5. Um zu gewinnen, muss am Gewinnspiel wie oben beschrieben teilgenommen werden.
    6. Wer diese Voraussetzungen nicht erfüllt, dem kann der Gewinn nicht überreicht werden. 
    7. Wenn sich der Gewinner bzw. die Gewinnerin nicht innerhalb 14 Tage meldet, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und der/die nächste Gewinner/in wird gezogen.
    8. Eine Barauszahlung erfolgt nicht, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    9. Änderungen oder ein kurzfristiger Abbruch des Gewinnspiels behalte ich mir als Veranstalter vor.
    10. Die im Rahmen des Gewinnspiels notwendigen Daten werden nur zur Gewinnübergabe genutzt. Diese werden nur so lange aufbewahrt, wie für das Gewinnspiel notwendig und anschließend gelöscht.
    Viel Erfolg.


    0 Kommentare :